Programm

Donnerstag, 11. Mai 2017

12:00 Uhr | Registrierung / Check-in

13:00 Uhr | DiALOG Keynote

Begrüßung und Vorstellung der Partner

Steffen Schaar, Fachlicher Leiter DiALOG Fachforum

"Informationsmanagement in der Champions League - IT & Erfolg wachsen gemeinsam"

Michael Fichtner, FC Bayern München AG

EIM - Enterprise Information Management - was sind Ihre Herausforderungen in Sachen Umgang mit Daten, Wissen, Menschen, Ideen, Ablaufprozessen zur Transparenz, Nachhaltigkeit und Erfolg im digitalen Zeitalter?

14:30 Uhr | Factories (Session 1)

Trend Factory

The Rise of a New Economy: Wie Online-Plattformen die Informationswelt verändern

Thomas Kuckelkorn, BCT Deutschland GmbH

Award Factory

DiALOG-Award Preisträger
"Die elektronische Akte (eAkte) in der weltweiten Legal-Organisation"

Frank Groß, Henkel AG & Co. KGaA

Innovation Factory

Einfach Anders Arbeiten - Arbeit, Kommunikation und Unternehmen im Wandel

Detlev Artelt, aixvox GmbH

15:15 Uhr | Factories (Session 2)

Trend Factory

Digitalisierung out of the box 

Andreas Bader, objective partner AG

Award Factory

DiALOG-Award Preisträger
"PRiME (Professional Reflective Mobile Personal Learning Environments)"

Gerd Schumacher, Deutsche Bahn AG

Practice Factory

Zertifizierung von elektronischen Dokumentenprozessen und Verfahrensdokumentationen durch VOI CERT und TÜViT, TÜV Nord Group

Dr. Klaus-Peter Elpel und Ralf Kaspras, VOI CERT

15:45 Uhr | Networking Pause

16:15 Uhr | Factories (Session 3)

Trend Factory

Wie die Blockchain-Technologie die Zukunft verändern wird

Olaf Stöwer, faizod GmbH

Award Factory

DiALOG-Award Preisträger
"Automatisierung des p2p-Managements"

Dr. Frank Seifert, St. Elisabeth Gruppe - Katholische Kliniken Rhein-Ruhr

Trend Factory

"Wettbewerbsvorteil durch Unternehmens-Sicherheit"

Ralf W. Barth, CONAV Consulting GmbH

17:00 Uhr | Factories (Session 4)

Trend Factory

Die Scanfabrik – Ihr Weg zur Digitalisierung  „One small step for a man, a big step for mankind“

Mike Markovski, Scanfabrik KG

Innovation Factory

Digitale Transformation oder Transpiration?

Ulrich Schmidt, id-netsolutions GmbH

17:30 Uhr | Networking Pause

18:00 Uhr | DiALOG Impuls

"Anwalt 4.0 - Juristen im Spannungsfeld der Digitalisierung"

Wir leben in einer digitalen und zunehmend vernetzten Welt. Mit enormer Geschwindigkeit schaffen neue Technologien Raum für neue Formen der Kommunikation.  Das digitale Zeitalter braucht eine ganz neue Führungskraft.

Marie-Alix Freifrau Ebner von Eschenbach, Bundesverband der Unternehmensjuristen e.V.

Freitag, 12. Mai 2017

9:00 Uhr | DiALOG Out of the Box

"Social Media, schön und gut – doch wo bleibt der Mensch?"

Freundschaftsanfragen, Kontaktanfragen, Linkempfehlungen, Statusmeldungen, Gruppeneinladungen, Bild-Uploads, Videos usw. usf. – Worauf reagieren SIE? Und von wem muss es kommen, damit SIE reagieren? 

Joachim Rumohr, XING-Experte Nr. 1

10:30 Uhr | Factories (Session 5)

Trend Factory

"Cloud Privacy Check (CPC) - Mit 4 Fragen in die Cloud"

Dr. Jens Eckhardt, EuroCloud Deutschland_eco e.V.

Award Factory

DiALOG-Award Gewinner 
"Von der Behörde zum Servicebetrieb"

Claus Erlenbach, Stadt Würzburg

Practice Factory

Erfolgsfaktor Information Management: Den digitalen Wandel aktiv gestalten

Lothar Leger, B&L Management Consulting GmbH

11:00 Uhr | Networking Pause

11:30 Uhr | Factories (Session 6)

Practice Factory

Praxisbericht: Turnaround einer fast gescheiterten Digitalisierung

Arthur Vetter, PROMATIS software GmbH

Trend Factory

SharePoint / Office 365 als Plattform für DMS und Geschäftsanwendungen

Frank von Orlikowski, Major League SharePoint

Innovation Factory

smartEIM: Digitales Arbeiten und sicheres Handeln

Nils Scharifi, The Quality Group GmbH

12:00 Uhr | Networking Pause

12:30 Uhr | DiALOG Trend

"Digital ist egal. Mensch bleibt Mensch – Führung entscheidet."

Wir leben in einer digitalen und zunehmend vernetzten Welt. Mit enormer Geschwindigkeit schaffen neue Technologien Raum für neue Formen der Kommunikation.  Das digitale Zeitalter braucht eine ganz neue Führungskraft.

Barbara Liebermeister, Institut für Führungskultur im digitalen Zeitalter

13:15 Uhr | Zusammenfassung und Verabschiedung

13:30 Uhr | Kulinarischer Ausklang und Networking

(Änderungen vorbehalten)