Header DiALOG Fachforum 2021

Preisträger 2021 des DiALOG-Award „Excellence in Digital Transformation“ bekannt gegeben

Der diesjährige Gewinner wird am 29. September beim DiALOG CLUB'21 in Leipzig prämiert

(Böblingen) Ingesamt fünf Projekte hat die Fachjury des DiALOG-Award "Excellence in Digital Transformation" ausgezeichnet und zur Bekanntgabe des Gewinners 2021 eingeladen. Die folgenden Unternehmen wurden für ihre exzellenten Projekte ausgewählt (in alphabetischer Reihenfolge):

  • HUBTEX Maschinenbau GmbH & Co. KG - "HUBTEX goes digital - Wir schaffen Einzigartiges mit Begeisterung"
  • Janitos Versicherung AG - "Transformation @ Janitos"
  • minubo GmbH - "minubo. Smart Decisions. Every Day. For Everyone."
  • Munich Re - "MDS Compliance Portal/ Agile DevOps"
  • SPIE Deutschland & Zentraleuropa GmbH - "HSEQ Smart Dashboad (Health, Safety, Environment/Energy, Quality)"


Steffen Schaar, Initiator des DiALOG-Awards, würdigte im Namen der gesamten Jury alle eingereichten Projekte: „Es freut uns, dass uns auch in diesen herausfordernden Zeiten so viele Bewerbungen erreicht haben, die es alle verdient hätten prämiert zu werden. Wir haben uns die Auswahl der fünf Preisträger wahrlich nicht leicht gemacht. Eines ist ihnen auf jeden Fall gemein: Sie haben alle Digitalisierungprojekte auf den Weg gebracht und diese auch erfolgreich abgeschlossen. Dafür gebührt ihnen unsere höchste Anerkennung.“

Der Gewinner dieses Ehrenpreises für nachhaltige Schritte in der digitalen Strategieumsetzung wird am 29. September beim DiALOG CLUB '21 in Leipzig ausgezeichnet.

Über den DiALOG-Award
Der DiALOG-Award "Excellence in Digital Transformation" wird 2021 bereits zum siebten Mal verliehen. Zu den Gewinnern gehören u.a. die Porsche AG, NÜRNBERGER Versicherungen, Allianz AG und conrad electronic. Die diesjährige Preisverleihung wird im Rahmen des DiALOG CLUB '21 (www.dialog-fachforum.de) in Leipzig im INNSIDE Hotel am 29. September 2021 stattfinden.